Institut für Körper-Psycho-Dynamik

Heilpraktikerin Dorothea Mathews in Stuttgart

Biodynamische Stethoskop Massage

Die Biodynamische Massage empfiehlt sich für Menschen, die in Leib und Seele verspannt sind. Über den direkten Körperkontakt können frühe Schichten, auch aus der vorsprachlichen Entwicklungszeit des Patienten erreicht werden. Bei der Bearbeitung der verspannten Muskeln und der Anregung der natürlichen Atemwelle treten verdrängte Emotionen spontan wieder hervor und können nun tiefenpsychologisch bearbeitet werden. Die Massagen lösen auf Knochen, Muskel, Bindegewebe, Haut und Aura die blockierte Lebensenergie. Dabei werden Schlacken gelöst und der Körper Schicht für Schicht gereinigt. Die peristaltischen Darmgeräusche werden mittels eines Stethoskops bei der Behandlung abgehört und als direktes Biofeedback gedeutet.

Die Massagen eignen sich auch dazu, Menschen „nach zu nähren", das heißt Entwicklungsmankos, die durch fehlende Mutter-/Vaterliebe entstanden sind zu füllen.

Ziel der Behandlung ist

  • die Lockerung der verspannten Muskulatur
  • die Anregung der gesunden Atemwelle
  • wie Wiederherstellung der neurovegetativen Selbstregulation
  • Nervosität abzubauen